Stammhaus Markt 8Am 21. Februar 1842 gründete Carl Gottlob Roßberg in Frankenberg seine Druckerei. Die erste Maschine war eine hölzerne Druckpresse. Er kaufte sie vom Brockhaus-Verlag in Leipzig und sie war eine der drei Pressen, mit der der Brockhausverlag zu drucken begann.
Diese alte Presse aus dem 18. Jahrhundert ist neben vielen anderen historischen Exponaten im Firmenmuseum für Papier- und Druckgeschichte unter Leitung von Johannes Roßberg im Stammhaus Markt 8 zu besichtigen.

Presse aus dem 18. Jh.Am 11. Oktober 1845 erfolgte auf besagter Presse der erste Druckversuch auf dem von Gottfried Keller aus Hainichen erfundenen Holzschliffpapier. Auf Anfrage von Keller druckte Carl Gottlob Roßberg einen Teil der Auflage seines seit 1842 herausgegebenen "Intelligenz- und Wochenblattes für Frankenberg mit Sachsenburg und Umgebung" auf diesem "neuen" Papier. Dieser Versuch war ein welthistorischer Schritt für die weitere Entwicklung der Druckindustrie, insbesondere der Zeitungsindustrie. Mit Stolz können wir also sagen, dass auf der noch vorhandenen Presse die erste Zeitung der Welt auf Holzschliffpapier in der Firma C. G. Roßberg in Frankenberg/Sa. gedruckt wurde.

Über drei Generationen entwickelte sich das Unternehmen zu einem Tageszeitungsbetrieb. Es erfolgte die Herausgabe des "Frankenberger Tageblattes". Mit dem Ende des 2. Weltkrieges kam leider auch das Ende für diese Zeitung. Unter großer Anstrengung gelang es der 4. Generation, Johannes Roßberg, die Druckerei vor der Enteignung zu bewahren. Er führte ab 1949 die Firma als privaten Handwerksbetrieb über 40 Jahre DDR-Zeit fort. Unter oftmals schwierigsten Bedingungen (Materialsorgen und Druckgenehmigungszwang) verließen Akzidenzdrucksachen, darunter viele christliche Druckerzeugnisse, das Haus Roßberg.

1985 legte Christa Frohburg, geb. Roßberg, die 5. Generation und die erste Frau in der Geschichte der Firma, die Meisterprüfung im Buchdruckerhandwerk ab. Seit 1992 führt sie das traditionsreiche Unternehmen erfolgreich fort. Seitdem hat sich die Firma zu einem innovativen und modernen Unternehmen im Digital- und Printmedienbereich entwickelt.

 
© Copyright 2002 Design & Druck C. G. Roßberg | Impressum